18.10.2017

50. FACHTAG

Recht und Besteuerung der Familienunternehmen

Große Meistersingerhalle Nürnberg
Schultheißallee 2-4, 90478 Nürnberg

Der 50. Fachtag bietet dieses Jahr ein besonders interessantes Programm.
Die Begrüßung mit einem Exkurs zur aktuellen Situation der Steuerberater übernimmt der Präsident Dr. Dieter Mehnert. Anschließend erfolgt die jährliche Preisverleihung des Förderpreises der Nürnberger Steuergespräche e.V.

Zum Leitthema Recht und Besteuerung der Familienunternehmen referieren diese Experten:


  • Familienunternehmen in der Gestaltungspraxis – Aktuelles für Personen- und Kapitalgesellschaften (Arbeitstitel)
    Prof. Dr. Michael Schaden LL.M, StB/RA

  • Brennpunkt Verfahrensdokumentation nach GoBD – Anforderungen an ein Internes Kontrollsystem
    Dipl.-Kfm. Stefan Groß, StB

  • Unternehmensnachfolge- und Vermögensplanung im Familienunternehmen – steuerliche und zivilrechtliche Entwicklungen
    Prof. Dr. Swen Oliver Bäuml, StB
    [auf diesen Vortrag werden 2,0 h Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV) anerkannt]


Im Foyer der Meistersingerhalle haben Sie außerdem vor und während der Veranstaltung die Gelegenheit, die Ausstellermesse mit Verlagen, Dienstleistern und namhaften Firmen zu besuchen.

Der 50. Fachtag - ein besonderer Treffpunkt für alle Steuerberater aus der Region!

Weitere Informationen finden Sie unter steuerfachtag.de.
Melden Sie sich gleich hier an!